Brigitte Hohlfeld

Dr. Brigitte Hohlfeld, 1942 in Hannover geboren, wuchs in Oberbayern und Nürnberg auf und studierte Geschichte und Germanistik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen. Sie war tätig als Realschullehrerin in Bayern (Neumarkt in der Oberpfalz), Schleswig-Holstein (Norderstedt) und Baden-Württemberg (Mannheim), von 1996 bis zu ihrer Pensionierung 2006 als Schulleiterin. An der Universität Mannheim promovierte sie bei Hermann Weber und Gottfried Niedhart mit einem Thema zur Frühgeschichte der SBZ/DDR, einem Zeitraum, der in den anekdotischen Erinnerungen ihres aus der Nähe von Dresden stammenden Mannes immer eine Rolle gespielt hat.

Buchtitel:

Bitteres Ende - schwieriger Anfang
„Genosse Kommandant, es lebe der 1. Mai!“
Bitteres Ende - schwieriger Anfang - Hoffnungen


Veranstaltungen

Sie sind herzlich zu unseren aktuellen Buchvorstellungen und Lesungen eingeladen.

Das eigene Buch

Bei uns erhalten Sie die Möglichkeit, Ihr eigenes Buch herauszubringen.
Wie? - Das erfahren Sie hier.

zur Buchhandlung Waldkirch in Feudenheim

Hier erhalten Sie alle Bücher des Verlags sowie das gesamte Buchhandelsprogramm

Zur Online-Buchhandlung

Über 450.000 Bücher online bei Waldkirch bestellen

Newsletter anfordern

Aktuelle Infos zu allen Veranstaltungen, zum Verlag und zur Buchhandlung

Yoga-Zentrum Mannheim

Hatha-Yoga Kurse, Business-Yoga, Betriebl. Gesundheitsvorsorge