Brigitte Hohlfeld

Dr. Brigitte Hohlfeld, 1942 in Hannover geboren, wuchs in Oberbayern und Nürnberg auf und studierte Geschichte und Germanistik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen. Sie war tätig als Realschullehrerin in Bayern (Neumarkt in der Oberpfalz), Schleswig-Holstein (Norderstedt) und Baden-Württemberg (Mannheim), von 1996 bis zu ihrer Pensionierung 2006 als Schulleiterin. An der Universität Mannheim promovierte sie bei Hermann Weber und Gottfried Niedhart mit einem Thema zur Frühgeschichte der SBZ/DDR, einem Zeitraum, der in den anekdotischen Erinnerungen ihres aus der Nähe von Dresden stammenden Mannes immer eine Rolle gespielt hat.

Buchtitel:

Bitteres Ende - schwieriger Anfang
„Genosse Kommandant, es lebe der 1. Mai!“


Veranstaltungen

Sie sind herzlich zu unseren aktuellen Buchvorstellungen und Lesungen eingeladen.

Das eigene Buch

Bei uns erhalten Sie die Möglichkeit, Ihr eigenes Buch herauszubringen.
Wie? - Das erfahren Sie hier.

zur Buchhandlung Waldkirch in Feudenheim

Hier erhalten Sie alle Bücher des Verlags sowie das gesamte Buchhandelsprogramm

Zur Online-Buchhandlung

Über 450.000 Bücher online bei Waldkirch bestellen

Newsletter anfordern

Aktuelle Infos zu allen Veranstaltungen, zum Verlag und zur Buchhandlung

Yoga-Zentrum Mannheim

Hatha-Yoga Kurse, Business-Yoga, Betriebl. Gesundheitsvorsorge