Das Märchen vom kleinen So

Leseprobe

Das Märchen vom kleinen So

Es war einmal ein Mann, der wünschte sich nichts sehnlicher als ein Kind und dachte oft: Ach, wenn ich doch nur ein Kind hätte! Wie froh wäre ich und wie gut hätte es das Kleine bei mir! Also suchte er sich eine Frau und als diese endlich ein Kind gebar, sprang es der Mutter aus dem Leib und rief: «So, da bin ich!» Da lachte der Vater und die Mutter lachte auch und alle, die es hörten, waren ganz erstaunt und nannten es von nun an das kleine So-da-bin-ich, und es bekam keinen anderen Namen und mit der Zeit wurde es kleines So gerufen, denn dies war kürzer gesagt und passte ihm gut. Und es wuchs heran und sprang durch Haus und Garten wie ein Geißlein auf der Wiese.
Als das Kind aber sieben Jahre alt war, kam ein großes Unglück über sein Haus und es starben ihm sein lieber Vater und seine Mutter und die Großeltern auch.
So war es nun ganz allein. Und das Haus erschien ihm so unwirtlich wie ein düsteres Loch im kalten Stein; und als es umherging und suchte, ob da nicht doch ein Kätzchen wäre, mit dem es spielen könne, oder vielleicht ein Mäuslein zum Haschen, so war doch nichts als eisige Stille darin. Da dachte es bei sich: So will ich nun in die Welt gehen und sehen, ob nicht doch ein wohnlicherer Ort zu finden sei als dieses düstere kalte Haus. Also schnürte es sein Bündel, ging hinaus, drehte den Schlüssel zweimal im Schloss und legte ihn unter einen Stein nahe der Tür.
Wie traurig der Garten, der das Haus einst so freundlich umkränzte, nun vor ihm lag: Auf grauer Erde zitterten graue Stängel kraftlos im Wind. Magere Sträucher streckten ihre dürren Äste wirr umher. Unrat und Staub bedeckten die Wege und an jedem auch noch so kleinen Fleck standen dicht an dicht Nesseln und Disteln und erstickten im Keim, was doch noch ans Licht wollte. Da bückte sich das Kind nach einem Kiesel, tat ihn in sein Bündel, drehte sich um und ging davon.

Veranstaltungen

Sie sind herzlich zu unseren aktuellen Buchvorstellungen und Lesungen eingeladen.

Das eigene Buch

Bei uns erhalten Sie die Möglichkeit, Ihr eigenes Buch herauszubringen.
Wie? - Das erfahren Sie hier.

zur Buchhandlung Waldkirch in Feudenheim

Hier erhalten Sie alle Bücher des Verlags sowie das gesamte Buchhandelsprogramm

Zur Online-Buchhandlung

Über 450.000 Bücher online bei Waldkirch bestellen

Newsletter anfordern

Aktuelle Infos zu allen Veranstaltungen, zum Verlag und zur Buchhandlung

Yoga-Zentrum Mannheim

Hatha-Yoga Kurse, Business-Yoga, Betriebl. Gesundheitsvorsorge