Ansturm auf Krimi-Kreuzfahrt

Lesung: Manfred H. Krämer bietet Zusatztermin an

24.09.11

Lampertheim. Wenn der Lampertheimer Krimi- und Thriller-Autor Manfred H. Krämer in seiner Heimatstadt liest, sorgt das für Wirbel. Bereits zwei Wochen vor dem Termin ist die erste Lampertheimer Krimi-Kreuzfahrt auf dem Altrhein bereits ausgebucht. Am Samstag, 1. Oktober, ist auf der Fähre Frischling des Fährvereins Nibelungenland kein Platz mehr frei.

Werner Reuters, Schiffsführer und Initiator, freut sich ebenso wie der schifffahrtsbegeisterte Autor über das Interesse. Die beiden waren sich rasch einig: Die Fähre "Frischling" muss ein zweites Mal auslaufen. Und ein neuer Termin steht bereits fest: Eine Woche später, am Samstag, 8. Oktober um 18.30 Uhr, wird das Schiff ein zweites Mal mit Krimi-Fans beladen. Das Programm ist das gleiche wie beim ersten Mal, und auch diesmal spendiert Krämer eine Hauslesung, die unter den Gästen verlost wird.

Während einer gemütlichen Altrheinfahrt, vorbei an den Liegeplätzen von Sport- und Hausbooten, dem Fretter Loch und dem Lampertheimer Hafen, geht es bis zur Rheinmündung und wieder zurück. Während dieser Minikreuzfahrt liest Krämer Passagen aus "Spargelmord" und aus dem im kommenden Jahr erscheinenden Rheinschifffahrtskrimi "Kohlemord". Auch in diesem Werk spielt das Lampertheimer Ermittlerpaar Solo & Tarzan die Hauptrolle.

Die Einschiffung erfolgt am Anleger des Fährvereins am Lampertheimer Altrhein, direkt gegenüber der Gaststätte Fährhaus, am Ende der Biedensandstraße. Der Ort ist denkbar passend für eine Lesung an Bord, ist diese Stelle doch in Krämers Romanen der Liegeplatz der "Lady Jane", dem schwimmenden Heim der beiden Romanhelden.

Autor signiert Bücher

Die Gäste der Krimi-Kreuzfahrt können dann auch etwa einen Kilometer weiter ein bewohntes Hausboot, das der fiktiven "Lady Jane" nicht unähnlich ist, bewundern. Die Fahrt dauert etwa eine Stunde, die Sitzplätze sind überdacht und die Crew der Frischling reicht Knabbereien und etwas zu trinken. Es wird einen Büchertisch geben, der Autor signiert seine Bücher und steht für Gespräche und Fotos zur Verfügung. Die Frischling bietet Platz für 30 Personen. zg

Termin:
Die zweite Krimi-Kreuzfahrt startet
am Samstag, 8. Oktober, um
18.30 Uhr vom Anleger des Fährvereins
Nibelungenland „Alter
Hafen“ aus (Biedensandstraße 58).
Fahrpreis inklusive Knabbereien
und Getränk: 15 Euro. Karten können
beim Schifffahrtsbüro unter
Telefon 06206/95 02 81 gebucht
werden, E-Mail: info@fvnl-la.de.

Südhessen Morgen
24. September 2011



   

Veranstaltungen

Sie sind herzlich zu unseren aktuellen Buchvorstellungen und Lesungen eingeladen.

Das eigene Buch

Bei uns erhalten Sie die Möglichkeit, Ihr eigenes Buch herauszubringen.
Wie? - Das erfahren Sie hier.

zur Buchhandlung Waldkirch in Feudenheim

Hier erhalten Sie alle Bücher des Verlags sowie das gesamte Buchhandelsprogramm

Zur Online-Buchhandlung

Über 450.000 Bücher online bei Waldkirch bestellen

Newsletter anfordern

Aktuelle Infos zu allen Veranstaltungen, zum Verlag und zur Buchhandlung

Yoga-Zentrum Mannheim

Hatha-Yoga Kurse, Business-Yoga, Betriebl. Gesundheitsvorsorge