Jagd auf den Lampertheimer Spargelmörder

Lesung im Foyer der Volksbank Darmstadt-Kreis Bergstraße am Mo 23.5. in der Lampertheimer Kaiserstraße ist um 19.30 Uhr.

23.05.11

"MorgenLese": Manfred H. Krämer am 23. Mai gastiert bei der "Südhessen Morgen"-Autorenreihe mit seinem neuen Roman

Lampertheim. Bundesweite, ja internationale Prominenz gibt sich zuweilen zur "MorgenLese" in Lampertheim die Klinke in die Hand.

Literatur-Kenner Hellmuth Karasek hat schon seine Visitenkarte abgegeben, auch Weltenbummler Hardy Krüger war schon Gast unserer Zeitung. Zum nächsten Termin bleibt die Autorenreihe des "Südhessen Morgen" in der Region. Gast ist am Montag, 23. Mai, der Lampertheimer Buchautor Manfred H. Krämer.

Beginn der Lesung im Foyer der Volksbank Darmstadt-Kreis Bergstraße in der Lampertheimer Kaiserstraße ist um 19.30 Uhr.

Wie bei der "MorgenLese" gute Tradition, erschöpft sich der kurzweilige Abend nicht alleine darin, dass der Schriftsteller aus seinen Werken liest.

Im öffentlichen Redaktionsgespräch sozusagen steht er Rede und Antwort zu seinem Leben und Werk. Und dazu gibt es sicherlich manches Erhellende zu sagen. Schließlich lässt der gebürtige Lampertheimer Manfred Krämer seine neuen Verbrechen auf Lampertheimer Spargeläckern spielen. Und sicherlich nicht wenige Leser interessiert, wer eigentlich hinter den ganzen Figuren des neuen Romans "Spargelmord" steckt. Und vielleicht verrät der Autor ja tatsächlich, welcher mehr oder minder prominente Zeitgenosse aus der Spargelstadt ihm Modell gestanden hat für sein Personaltableau.

"Spargelmord" schickt sich übrigens an, der erfolgreichste Kriminalroman Krämers zu werden. Wie Kenner der regionalen Literaturszene wissen, hat der 55-Jährige bereits drei Krimis auf dem "Kerbholz". 2004 erschien sein erster Roman "Tod im Saukopftunnel". Der liegt mittlerweile auch als Hörbuch vor, vom Verfasser selbst gelesen, und war das bislang erfolgreichste Werk. Es folgten im Jahr 2005 "Der Kardinal von Auerbach" und wieder ein Jahr später "Die Raben vom Mathaisemarkt".

Lebensechte Figuren

In allen Krimis spielt das Privatermittler-Pärchen Bertha Solomon, genannt "Solo", und Lothar Zahn, genannt "Tarzan", die Hauptrolle. Sie forschen in allen Kriminalfällen nach den Tätern und sorgen für Höchstspannung bei ihrer Ermittlungsarbeit. Stets blickt der Autor aufs Detail, seine Figuren sind lebensecht, oft richtige Typen und nehmen in der Phantasie des Lesers schnell Gestalt an. Das gilt übrigens auch für die Kurzgeschichte "Totenhochzeit", die ebenfalls auf Krämers literarisches Konto geht und die er für eine Mannheimer Krimi-Anthologie verfasst hat.

Auch einen Ausflug ins Genre des Abenteuerromans hat Krämer unternommen und mit "Onca - der weiße Jaguar" einen bemerkenswerten, überaus ambitionierten Thriller hingelegt.

Dabei ist der hauptberufliche Lkw-Fahrer aus Leidenschaft noch lange nicht am Ende. Schon liegt das Manuskript des ersten Teils einer neuen Roman-Serie fix und fertig in der Schublade. Dort geht es in einer nicht minder spannenden Geschichte um den exzentrischen Strafverteidiger Stephan Glimm, nach dem Vorbild eines befreundeten Mannheimers modelliert. Und Stoff für den neuen Solo- und Tarzan-Roman hat Krämer auch schon an Land gezogen. Es gibt viel zu besprechen bei der "MorgenLese". Und natürlich auch Kostproben aus dem "Spargelmord"zu hören.

TERMIN UND TICKETS
Zu Gast ist der Autor Manfred H.
Krämer am Montag, 23. Mai, 19.30
Uhr im Foyer der Volksbank Darmstadt-
Kreis Bergstraße in der Lampertheimer
Kaiserstraße 22.
Tickets gibt’s für 8 Euro im Vorverkauf
in den Kundenforen des
„SHM“ oder für 9 Euro an der
Abendkasse. Morgencard-Premium-
Besitzer zahlen 5 Euro.

Südhessen Morgen
07. Mai 2011

 

Leseprobe

Spargelmord“. Waldkirch Verlag,
264 Seiten, 9,95 Euro.



   

Veranstaltungen

Sie sind herzlich zu unseren aktuellen Buchvorstellungen und Lesungen eingeladen.

Das eigene Buch

Bei uns erhalten Sie die Möglichkeit, Ihr eigenes Buch herauszubringen.
Wie? - Das erfahren Sie hier.

zur Buchhandlung Waldkirch in Feudenheim

Hier erhalten Sie alle Bücher des Verlags sowie das gesamte Buchhandelsprogramm

Zur Online-Buchhandlung

Über 450.000 Bücher online bei Waldkirch bestellen

Newsletter anfordern

Aktuelle Infos zu allen Veranstaltungen, zum Verlag und zur Buchhandlung

Yoga-Zentrum Mannheim

Hatha-Yoga Kurse, Business-Yoga, Betriebl. Gesundheitsvorsorge