Erstes Geburtstagsgeschenk für den SV Waldhof

FUSSBALL: Günter Rohrbacher-List und der Verlag Waldkirch präsentieren im Planetarium ein SV Waldhof-Lexikon

27.03.07

Der SV Waldhof am Sternenhimmel?

Zumindest optisch konnte man gestern für gut zwei Stunden diesen Eindruck gewinnen. Denn im Planetarium stellte der in der Region bekannte Sportjournalist und Autor Günter Rohrbacher-List sein 218 Seiten umfassendes Geburtstagsgeschenk für den Traditionsverein vor: „Das SV Waldhof-Lexikon - 100 Jahre Fußball, Menschen, Aktionen", so der Titel des in Taschenbuchformat vom Mannheimer Waldkirch Verlag produzierten Werks, welches sich im stichwortartigen Rückblick auf zehn Jahrzehnte Blau-Schwarz nahezu ausschließlich dem Fußballgeschehen widmet.

Der ehemalige PR-Manager Horst Reber führte durch die Präsentation unter den geladenen Gästen der Waldhof-Familie. Sich auf den 100. Geburtstag am 11. April einstimmen wollten auch Stadtkämmerer und Bürgermeister Christian Specht, die Leiterin des Fachbereichs Freizeit und Sport, Gerda Brand und etliche Weggefährten des Vereins: Alt-Stadtrat Walter Spagerer etwa, Kurt Kobberger, der Meistertrainer der A-Jugend 1980 und „Vater der Bundeligazeiten", Ex-Trainer Valentin Herr oder der inzwischen als Hotelbetreiber in Mainz sesshaft gewordene einstige Mittelfeldprofi Fabrizio Hayer: „Der SV Waldhof ist ein Verein, der mit seiner Tradition, seinen Fans und dem schönen Stadion schnell wieder in den bezahlten Fußball gehört", gab Hayer die besten Wünsche mit auf den Weg.

Wie alle Gäste erinnerte er sich beim Lichtbildvortrag unter der Sternenkuppel an bessere Zeiten des Alsenweg-Klubs.

In zehn Episoden hat Rohrbacher-List eingangs die Vereinsgeschichte zusammengefasst. Was folgt sind Namen und Begriffe, die allesamt ein Stück Vereinshistorie bedeuten. Von „Aal", wie Ehrenring-Träger Walter Spagerer einst Otto Siffling wegen seines geschmeidigen Umgangs mit dem Ball auf der schmierigen Spielstätte am „Schlammloch" bezeichnete, bis „Zweitklassig", reicht das Stichwortregister, das mit aktuellen Daten zum Verein, einer Liste aller Präsidenten und Trainer und viel Statistik ergänzt wird.

Rohrbacher-List hatte bereits 2005 sein erstes Buch über den SVW geschrieben. Einen Scheck in Höhe von 550 Euro aus dem Erlös des Verkaufs überreichte Verlegerin Barbara Waldkirch für den SVW-Förderverein Fußballnachwuchs. Auch diesmal fließen 50 Cent in die Jugendkasse.


• Das Lexikon ist zum Preis von 18,50 Euro im Buchhandel und beim SV Waldhof erhältlich.



Bilder:
- Der Autor und sein Werk
- Scheckübergabe durch Verlegerin Barbara Waldkirch an Walter Spagerer zu Gunsten der SVW Jugendarbeit
- Frau Waldkirch mit Stadträtin Dorothea Betz
- Reber mit Valentin Herr
- und Kurt Kobberger
- Reber im Interwiew mit dem berühmten ehemaligen Waldhofprofi Fabrizio Hayer
- Die Sänger Böhlitz & Meindl mit der Vorstellung der neuen CD " Waldhof - Du bist unser Verein"

- zum Vergrößern anklicken -



Buchtitel:
[Katalog="265"]Das SV Waldhof Lexikon[/Katalog]
[Katalog="187"]BLAU und SCHWARZ[/Katalog] - Vereinschronik des SV Waldhof

Autor:
[Autor="8"]Günter Rohrbacher-List[/Autor]




   















Veranstaltungen

Sie sind herzlich zu unseren aktuellen Buchvorstellungen und Lesungen eingeladen.

Das eigene Buch

Bei uns erhalten Sie die Möglichkeit, Ihr eigenes Buch herauszubringen.
Wie? - Das erfahren Sie hier.

zur Buchhandlung Waldkirch in Feudenheim

Hier erhalten Sie alle Bücher des Verlags sowie das gesamte Buchhandelsprogramm

Zur Online-Buchhandlung

Über 450.000 Bücher online bei Waldkirch bestellen

Newsletter anfordern

Aktuelle Infos zu allen Veranstaltungen, zum Verlag und zur Buchhandlung

Yoga-Zentrum Mannheim

Hatha-Yoga Kurse, Business-Yoga, Betriebl. Gesundheitsvorsorge