Urwald mitten in der Stadt - Bericht Mannheimer Morgen

über Buchvorstellung Waldpark Mannheim

07.04.06

Urwald mitten in der Stadt
Neuer Fotoband mit faszinierenden Aufnahmen vom Waldpark

Von unserem Redaktionsmitglied Peter W. Ragge

Er hat „nicht damit gerechnet, dass ich den Augenblick noch erlebe", gesteht Ulrich Höfer offen. Doch jetzt ist er erschienen, sein umfangreicher Fotoband über den Waldpark mit Aufnahmen, die sich über rund 25 Jahre erstrecken - ein faszinierendes Buch über ein ebenso faszinierendes Stück Mannheim, über den Urwald mitten in der Großstadt, über herrliche, urwüchsige Natur in der Industriemetropole.

„Man denkt gar nicht, dass es so was in Mannheim gibt", murmeln manche Besucher, die an den vergrößerten Fotos vorbeischlendern, die in der Rheingoldhalle hängen. Zu guten Tropfen aus dem Neckarauer Weinkabinett „Pro Vinum" sowie Wasser der Odenwald-Quelle präsentiert der Verlag Waldkirch hier das Werk, und die bekannte Pianistin und Dozentin Ulrike Höfer stimmt, ganz passend zum Buch, Robert Schumanns „Waldszenen" an.

Es ist „ein Buch aus der Metropolregion für die Metropolregion", betont Verlegerin Barbara Waldkirch. Ob von Elsbeth Janda, Herbert Kromath, Franzl Schmitt oder Franz Mazura - sie hat viele Titel regionaler Autoren liebevoll auf den Weg gebracht. Nun erwies sie sich auch als richtige Partnerin für dieses Werk, bei dem manch andere Anläufe vorher gescheitert waren und Höfer schon fast resigniert gedacht hatte, „dann nehme ich sie eben mit ins Grab".

Professor Dr. Achim Weizel ist es zunächst zu verdanken, dass Höfer doch an der Idee festhielt. Als er Höfers Frau behandelte und bei ihr einige der Fotos sah, sagte er: „Das muss gedruckt werden!" Weizel stellte dann den Kontakt zu Professor Dr. Carl-Heinrich Esser, dem Vorsitzenden der Heinrich-Vetter-Stiftung, her, die dann ebenso wie Ulrike Falkenstein von der gleichnamigen Agentur sowie die SEB-Bank bei der Realisierung half; auch Rechtsanwalt Professor Gerald Rittershaus gab noch ein paar wertvolle Tipps, und schließlich war der prächtige Band fertig und Höfer ist„ bald umgekippt, als ich das Ergebnis sah" - denn er kann stolz sein.

Schließlich hat der frühere Pfarrer und Religionslehrer sowie ehemalige evangelische Schuldekan nicht einfach einen Bildband zusammen gestellt - nein, er nimmt seine Leser quasi mit auf einen Spaziergang durch die teils, unberührte Natur, erklärt die Entstehung der von Carl und Anna - Reiß 1916 der Stadt geschenkten einstigen „Fasaneninsel", formuliert zu den oftmals besinnlich wirkenden Aufnahmen auch einige nahezu meditative Gedanken.

Alle Jahreszeiten, alle Lichtstimmungen hat Höfer aufgenommen, die mannigfaltigen Erscheinungsformen der Natur, von üppigen Weiden, verschlungenem Wurzelwerk und riesigem Geäst dokumentiert, die Wasserläufe, Hochwasser-Folgen und Strandbad-Leben. Höfer ordnet den Park in seinem Textbeitrag auch ein zwischen Stadt und Industrie, während Biologielehrerin Rosemarie Wiegand ein informatives Kapitel über die Tier- und Pflanzenwelt des Auwaldes beigesteuert hat.

Texte wie Bilder sind ein hervorragendes Portrait dieses romantischsten Fleckchens Mannheim, eine gleichsam entspannende Lektüre wie ein Ausflug dorthin. Und Mahnung, dieses Naturkleinod zwischen Rhein und Sommerdamm ewig so urwüchsig zu erhalten, wie es die Geschwister Reiß ja einst testamentarisch verfügt haben.


„Waldpark Mannheim", 148 Seiten, 24x30 Zentimeter, 34,80 Euro, Verlag Waldkirch, erhältlich in allen Buchhandlungen und den Kundenzentren des „Mannheimer Morgen".

Zum Buch
[Katalog="192"]Waldpark Mannheim[/Katalog]

   







Veranstaltungen

Sie sind herzlich zu unseren aktuellen Buchvorstellungen und Lesungen eingeladen.

Das eigene Buch

Bei uns erhalten Sie die Möglichkeit, Ihr eigenes Buch herauszubringen.
Wie? - Das erfahren Sie hier.

zur Buchhandlung Waldkirch in Feudenheim

Hier erhalten Sie alle Bücher des Verlags sowie das gesamte Buchhandelsprogramm

Zur Online-Buchhandlung

Über 450.000 Bücher online bei Waldkirch bestellen

Newsletter anfordern

Aktuelle Infos zu allen Veranstaltungen, zum Verlag und zur Buchhandlung

Yoga-Zentrum Mannheim

Hatha-Yoga Kurse, Business-Yoga, Betriebl. Gesundheitsvorsorge